Schlagwort-Archive: Hersteller

Canada Goose erobert Beijing

Der Luxusbekleidungshersteller Canada Goose steht in China kurz vor der Eröffnung seines Flagschiffgeschäftes in dem Einkaufskomplex Taikoo Li Sanlitun in Beijing. Um die Nachfrage schon vorab anzuheizen, hat die kanadische Marke in dem Boutiquehotel The Opposite House eine mobile Verkaufsfläche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schweizer Taschenmarke Freitag jetzt auch in Shanghai

Die ikonische Züricher Taschenmanufaktur Freitag hat jüngst ihr erstes China-Flaggschiffgeschäft in Shanghai eröffnet. Auf 150m2 werden über 1.000 aus gebrauchten LKW-Planen, ausrangierten Fahrradschläuchen und Autogurten hergestellte Produkte angeboten. Ob Kuriertaschen, Rucksäcke, Einkaufs-, Hand- oder Reisetaschen oder Smartphone- und Laptop-Hüllen – das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Rimowa setzt auf Premiumisierung

Der Kölner Kofferhersteller Rimowa brachte jüngst eine Fendi Sonderausgabe auf den chinesischen Markt. Die Auflage wurde auf lediglich 30 Stück limitiert. Während der reguläre Koffer bereits einen Premiumpreis von 6.580 RMB hat (840 €), bezahlen wohlhabende Luxuskäufer für den Fendi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien, Unkategorisiert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Ritter Sport setzt in China zur Aufholjagd an

Mit neuen Produkten versucht die beliebte deutsche Schokoladenmarke Ritter Sport in China Gas zu geben. Nachdem der schwäbische Hersteller den innovationsbegierigen Markt in den letzten Jahren mit einem fast identischen Portfolio bearbeitet hat, gibt es aktuell Bewegung im Regal. Darunter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unkategorisiert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schweizer Alpenstimmung in der Shanghaier Metro

„Ri-co-la“ klingt es altvertraut nicht nur in der deutschen Fernsehwerbung, sondern neuerdings auch in Shanghais Metro-Stationen. Auf großen LED-Bildschirmen umwirbt der bekannte Schweizer Hersteller hier seine wohltuenden Kräuterbonbons und setzt dabei stark auf den Ursprungslandeffekt. Hierbei darf eine Panoramaaufnahme mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Der doppelte Ursprungslandeffekt

Die Herkunft eines Produktes beeinflusst maßgeblich die Kaufentscheidung chinesischer Kunden. Ob Innovationen aus den USA oder Technologie aus Deutschland – der Hinweis auf das Ursprungsland kann einen positiven Effekt bewirken und die Preispremium-Positionierung eines importierten Produktes unterstreichen. Sogar eine doppelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

China gibt sich die Kugel

Spezielle Geschenkpackungen anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes und des westlichen Weihnachtsfestes machen weit über die Hälfte des Schokoladenkonsums in China aus. Die kalte Wintersaison ist damit die „heiße Phase“ für Hersteller der kakaohaltigen Süßigkeit wie zum Beispiel Ferrero Rocher (费列罗, fei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,