Schlagwort-Archive: Kunden

Der doppelte Ursprungslandeffekt

Die Herkunft eines Produktes beeinflusst maßgeblich die Kaufentscheidung chinesischer Kunden. Ob Innovationen aus den USA oder Technologie aus Deutschland – der Hinweis auf das Ursprungsland kann einen positiven Effekt bewirken und die Preispremium-Positionierung eines importierten Produktes unterstreichen. Sogar eine doppelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Mit „ka lei la“ Vollgas voraus!

Der Autorennbahnhersteller Carrera produziert schon seit einigen Jahren in China, um kosteneffizient den Bedarf in den heimischen europäischen Märkten zu decken. Hier erfreut sich die deutsche Traditionsmarke hoher Marktanteile, die zum Teil über 90% hinausgehen. Jetzt öffnen erste „ka lei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Jaguar und Land Rover auf Goldkurs in China

Außerordentlicher Erfolg auf beiden Seiten. Während China bei den Olympischen Sommerspielen in London die Medaillenrankings anführt, reüssiert das britische Unternehmen Jaguar Land Rover im chinesischen Automarkt und feiert Rekorde: 100% Wachstum gegenüber Vorjahr im ersten Halbjahr 2012. Und beste Aussichten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Big Mac im Elster-Pavillon

Als der weltgrößte Hamburgerkonzern 1992 seine erste Filiale in der chinesischen Hauptstadt Peking eröffnete, hätte der Start nicht besser verlaufen können: Über 40.000 Kunden am ersten Tag und zu Stoßzeiten eine Schlange von über 500 Wartenden, die bereit waren, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

„Verrückt nach meiner Kaiserin: Unbezahlbar.“ – MasterCard

Mit seiner neuen Kampagne „Priceless Beijing“ setzt MasterCard auf einen neuen Trend in China: „experiental luxury“. Vor allem in Peking und Shanghai steigt das Interesse an exklusiven Erlebnissen, bestenfalls an Orten mit privilegiertem Zugang, alljährlich im doppelstelligen Bereich. Laut einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Mini China geht ab wie eine Rakete

Wer vermutet, in diesen Tagen würde nur ein chinesischer Raketenstart die Medien beschäftigen, der hat sich getäuscht. Denn neben der staatlichen Raumfahrtbehörde, die am heutigen Tag das Raumschiff Shenzhou 9 in den Weltraum geschossen hat, launchte Mini China seine beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

NIVEA in China – Über die Fähigkeit, Schönheit zu bewahren

Hamburg und China blicken auf lange Handelsbeziehungen zurück und es steht wohl außer Frage, dass gerade diesen eine besondere Pflege zukam. Denn einer der Hauptakteure damals wie heute ist der Hamburger Beiersdorf Konzern, welcher mit seiner weltbekannten Körperpflegemarke Nivea schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,