Wenn der Osterhase nach Hongkong kommt

Der Handel nutzt das Osterfest in Festlandchina zunehmend als Verkaufsanlass. Dieses ist allerdings – nicht zuletzt durch die historische Prägung – kein Vergleich zu Hongkong, wo ein großes Angebot saisonaler Produkte die Herzen der Konsumenten erfreut. Besonders ins Auge fallen hier Hasen und Eier aus Schokolade von Kinder, Lindt und Ghirardelli, die in attraktiven Displays im Kassenbereich eine hohe Sichtbarkeit erzielen und deren Absatz zum Teil durch Gewinnspiele gefördert wird. Frohe Ostern! at

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Qualitätsfliesen von Villeroy & Boch seit 1911 im Einsatz in China

Im Jahr 1911 wurde der Deutsche Club Tsingtao gebaut und chinesische Handwerker fliesten den Kamin mit Produkten aus dem Hause Villeroy & Boch. Auch 108 Jahre später ist der Kamin ein Meisterwerk an zeitloser Eleganz. Und ein Beweis für höchste Qualität. at

Copyright: Familie Doenitz, StefanTsingtauer, Villeroy & Boch Discovery Centre

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Vorsitzender Mao neuerdings Werbetexter bei Yakult

Einer der bekannten Sprüche des Vorsitzenden Mao ist „Studiere fleißig und mache jeden Tag Fortschritte“ (好好学习,天天向上). Während dieser in den Fünfzigern dazu diente, Kinder zum Lernen zu motivieren, ist der zweite Teil heute nicht nur der Name der beliebten Hunan TV Talkshow „Day Day Up“, sondern auch in der Werbung für das probiotische Getränk Yakult wiederzufinden: „Mache jeden Tag Fortschritte und trinke Yakult“ (天天向上,天天养乐多). at

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Die Auferstehung des Hasen

Dieses Jahr kommt der Osterhase auch nach China. Gleichwohl der kulturelle Hintergrund nicht gegeben ist, bietet das Fest einen willkommenen Anlass, den Verkauf anzukurbeln. Das Weihnachtsfest zeigt seit Jahren, dass diese Entkoppelung einwandfrei funktioniert. Wer kann folglich einem süßen Schokohasen widerstehen? Godiva bietet aktuell ein breites Osterportfolio an: Von Hasen, Eiern, Geschenkdosen bis hin zu einem Plüschhasen. Die Auferstehung des Hasen steht bevor! at

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

So schmeckt Hongkong

Pretz Lokaledition. © at

Pretz Lokaledition. © at

Für ihre Hongkonger Lokaledition hat die japanische Snackmarke Pretz gleich drei beliebte lokale Geschmacksrichtungen gewählt: Haifischflosse, Seeohren in Austernsauce und Meeresfrüchte. Vorbild für Form und Namen des seit 1963 verkauften Klassikers waren übrigens deutsche Salzstangen, englisch: „PRETZel sticks“. at

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Kein Ende von Fälschungen in Sicht

In China ist ein neues Oreo Plagiat aufgetaucht: CUTE. Das Unternehmen hinter diesen Fälschungen in den Geschmacksrichtungen Schokolade und Zitrone ist Aiqingke (爱请客): “Liebe, einzuladen”. „Cute“? at

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Auf PR-Desaster folgt Charmeoffensive

Nach dem jüngsten PR-Desaster in China setzt das italienische Modelabel Dolce & Gabbana auf Lokalisierung und hat eine Charmeoffensive mit Pandadesigns und roten Laternen gestartet. at

Veröffentlicht unter Fallstudien | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,